Aktuelle Nachrichten

Corona-Virus

Bitte lesen sie die folgenden Zeilen sorgfältig !!

Liebe Patienten,

in diesen schweren Zeit müssen wir auf die Bedrohung durch das Corona-Virus reagieren. Dies dient dem Schutze unserer Mitarbeiter, aber auch dem Schutze unserer Patienten. Wir werden notwendigerweise die Schutzvorrichtungen so gut es geht in unserer Praxis umsetzen. Wir bitten daher alle Patienten, sich strikt an die Anweisungen des Praxispersonals zu halten. Dies dient unserem wie auch ihrem Schutz. Das neue Corona-Virus, ist nicht zu unterschätzen. Wir halten die Notfallbehandlung weiterhin Aufrecht. Zur Vermeidung des Ansteckungsrisikos werden wir nur noch Patienten mit dringlichen Problemen eine Behandlung in unseren Räumlichkeiten ermöglichen können. Bei Schmerzen möchten wir sie ausdrücklich bitten, zunächst auf die gängigen Schmerzmittel zurückzugreifen.

Wir möchten sie höflichst um folgende Punkte bitten:

  • bitte folgen sie unseren Anweisungen und Aushängen
  • bitte seien sie geduldig, mit uns und anderen Patienten - wir geben unser Bestes
  • bleiben sie freundlich - auch wenn wir sie mit einem Termin abweisen müssen, aber es dient der Sicherheit aller
  • suchen sie unsere Praxis bitte nur in dringenden Fällen auf -  das Risiko, dass sie sich oder andere anstecken ist einfach zu groß

Sollten sie folgende Dinge benötigen:

  • Krankmeldung
  • Folgerezepte (Medikamente)
  • Physiotherapierezepte - nach operativen Eingriffen
  • Überweisungen

so schreiben sie uns bitte eine E-Mail an:

service@chirurgie-zwischenahn.de

bitte geben sie genau an:

  • was wird benötigt?
  • warum wird es benötigt?
  • wie lange wird es ggf benötigt?
  • und welche Beschwerden bestehen noch?

Wir möchten sie bitten unsere Telefone nicht unnötig zu belasten, da wir die Sprechstunde komplett umgestalten mussten. Ab sofort werden wir in Schichten arbeiten, so dass wir in den einzelnen Schichten auch keine volle Besetzung garantieren können. Das bedeutet aber auch, dass wir nicht immer die Behandlung durch einen bestimmten Arzt garantieren können. Auch hier bitten wir um ihr Verständnis.

Für akute Notfälle werden wir auch weiterhin für sie da sein. Wir werden die hiesigen Krankenhäuser ebenfalls in ihrer Versorgung schwerkranker Patienten unterstützen, in dem wir die unfallchirurgische Versorgung in der Region gewährleisten und damit den Krankenhäusern "Luft für die etwas schwereren Fälle" verschaffen.

Dringliche Operative Eingriffe, Wundversorgungen und Notallfbehandlungen von Knochenbrüchen können in unserer Praxis kompetent versorgt werden.

Bitte vermeiden sie einen Besuch in unserer Praxis:

  • bei Husten
  • Fieber aufgrund eines Atemwegsinfektes
  • Schnupfen und Erkältungssymptomen

Leider sind vielfach die Symptome und auch der Verlauf der durch den Corona-Virus verursachten Erkrankung sehr vielfältig, somit müssen wir zum Schutze aller leider darauf bestehen. Nur in wirklich dringenden Fällen dürfen sie mit diesen Symptomen die Praxis betreten.

 

Wir wünschen ihnen allen eine hoffentlich gesunde Zeit

Ihr TEAM der

Chirurgie | Orthopädie Bad Zwischenahn

 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.